Islandreisen.info

Tagesausflug – Insel Flatey

Tagesausflug zur Insel Flatey,  Reisende: Hannes & Elli, 22.7.2012, Heimat: Kärnten, Österreich

„Es erwartete uns eine Überfahrt mit der Fähre zur Insel Flatey, einem Vogelschutzgebiet.  Ich wollte unbedingt
Papageientaucher aus der Nähe beobachten und fotografieren.  Schon die Überfahrt war spannend, denn kurz vor
dem Einlaufen in den Hafen wurde die Fähre von Orcas begleitet.  Diese hielten sich noch einige Zeit in Küsten-
nähe auf und wir bekamen die Gelegenheit diese Tiere in freier Wildbahn bei der Jagd auf Robben zu beobachten.

IMG_4858

Nach kurzem Fußmarsch kamen wir im malerischen Fischerdorf an, von dort aus waren die Vogelschwärme und
das  Vogelgeschrei trotz des Windes deutlich zu hören und auch die Klippen mit den Brutplätzen zu sehen. Wir
verbrachten  fast drei Stunden damit uns an die Papageientaucher heran zu pirschen, Sturmmöwen im Flug
zu fotografieren
und  andere Seevögel zu beobachten.

Papageientaucher

Nach der frischen Luft kehrten wir noch im Restaurant ein und wärmten und bei einem Tee und einer leckeren
Fischsuppe wieder auf.

IMG_4925

Auf der schaukelnden Fähre ließen wir den gelungenen Tag Revue passieren und durchsuchten
auch gleich die zig Fotos vom Tag nach brauchbarem. Trotz des „isländischen Wetters“ ein wirklich gelungener
Tagesausflug mit vielen, tollen bleibenden Erinnerungen.“

Vielen Dank für diesen gelungenen Tag an IslandReisen.info – Hannes & Elli (22.7.2012)