Islandreisen.info

Mietwagenreise Anderl Z. und Wolfi Z.

Mietwagenreise Anderl Z. und Wolfi Z., Juni 2014, Heimat: Österreich

Email vom 31.8.14:

Unsere heurige Urlaubsreise nach Island war ein unvergessliches Erlebnis. Die Reisezeit im Juni war gut gewählt da die Temperaturen zwischen 11° und 21° lagen und die Alaska-Lupinien in vollster Blüte waren. Wetterfeste Kleidung ist Voraussetzung.

Das Land besticht mit seiner unverfälschten Natur. Grün in jeder Farbnuance tut dem Auge gut. Da es unsere erste Begegnung mit Island war, wollten wir die Insel auf der Straße Nr. 1 umrunden. Herr Mag. Dipl. Ing. Pier stellte die Reise auf unsere Bedürfnisse hin zusammen. Die von Ihm vorgebuchten Hotels und Selbstversorgerhäuser waren allesamt Top! Viele von ihnen werden in Reiseführern erwähnt.

Unsere Highlights:
die Papageientauche
die charmanten Ostfjorde
die Gletscherlagunen bei Sonne
die Westmännerinsel Heimaey mit Blick auf den Eyjafjallajökull
das Fischerdorf Djupivogur
das bunte Stykkisholmur
die Stadt Akureyri
das dampfende Myvatn und, und, und….

Aus den erwarteten Umrundung Islands (ca.1300 Kilometer) auf der Hauptstraße 1 wurden ca. 3300 Kilometer. Die Zeit von 12 Tagen war perfekt. Kleine Wanderungen und extra Ausflüge außerhalb des Programmes waren ohne Stress möglich.

Es wäre noch zu erwähnen, dass Island, als ein eher hochpreisiges Urlaubsland auch mit kleinerer Geldbörse durchaus zu bereisen ist.

Unser Fazit: Island ist mehr als eine Reise wert!

Anderl und Wolfi Z.

Zettinig1web