Islandreisen.info

Skitour & Segelboot (6 Tage)

Kurzbeschreibung:

Ausgangsort für dieses kombinierte Abenteuer aus Segelboot und Skitourengehen ist der Hafen Isafjörður in den Westfjorden Islands. Ein Segelboot mit eigenem Gourmet Captain („Mr. Búbbi“) dient als Unterkunft und Basis für traumhafte Skitouren. Die Bergwelt bietet eine große Vielfalt an Skitouren unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade. Von offenen Hängen bis zu steilen Felsrinnen ist für nahezu jeden Skitourengeher die passende Abfahrt dabei.

Nun die entscheidende Frage: Warum sollten Sie eine Skitour vom Segelboot aus erleben? Baumfreie Bergflanken, Blicke auf den Fjord, ein Finish am schwarzen Vulkanstrand erleben Sie im Licht der Mitternachtssonne. So einfach ist die Antwort auf diese Frage! Übrigens: Ich habe vergessen zu erwähnen, dass ein Segelboot Mittelpunkt des Abenteuers ist. Island, wir kommen!

Skitour am Segelboot in Island

Skitour am Segelboot in Island Skitour in Island Skitour am Segelboot in Island

Inkludierte Leistungen:

•  Vollpension während der Skitour
•  Unterkunft auf einem Segelboot
•  Segelkleidung, Sicherheitsequipment, Rettungsweste
•  Service von zwei Crew-Mitgliedern und einem Bergführer

Ausdrücklich nicht inkludiert: An- und Abreise nach Isafjördur, Lawinenausrüstung (ist zwingend erforderlich; kann geliehen werden), Ski-Ausrüstung, Alkoholische Getränke, Versicherung, Trinkgeld

Preis pro Person in €:

€ 1.890,-

Starttage 2016:

Auf Anfrage (Reisezeitraum: März-Mai)

Schwierigkeitsgrad: Kategorie 3 von 5 (für geübte Skitourengeher, Abfahrten im Tiefschnee). Die Tagestouren können bis zu einem gewissen Grad an die Fähigkeiten der Teilnehmer angepasst werden. Jedenfalls ist gute Kondition nötig.

Begleitpersonen: Bergführer

Ausrüstung: Rechtzeitig vor Reiseantritt bekommen Sie von uns eine empfohlene Ausrüstungsliste.

Unterkunft: Als Unterkunft dient ein Motorsegelboot „Clipper 60“ mit einer Länge von 18 Metern und Platz für 2 Crewmitglieder und 10 Gäste.

Anreise: IslandReisen.info bietet derzeit keine Flüge an. Wir beraten Sie jedoch gerne ausführlich. Für die Anreise zu dieser Tour muss ein Flug nach Keflavík (Hauptflughafen Island) und ein Anschlussflug mit Air Iceland nach Isafjördur gebucht werden. Anmerkung: Inlandsflüge in Island sind sehr günstig. Selbstverständlich können Sie auch mit dem Mietwagen von Keflavík nach Isafjördur anreisen. Die Fahrtzeit beträgt 6 Stunden (450 Kilometer).

Wetterbedingungen: Aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen kann es zu Anpassungen in der Tourenführung durch die Bergführer kommen.

Reiseversicherung: IslandReisen.info empfiehlt den Abschluss einer Komplettreiseversicherung (Storno- und Reiseversicherung) bei der Europäischen Reiseversicherung. Wir sind Ihnen dabei gerne behilflich.

Hinweis zum Reiseveranstalter: Diese Reise wird vom einem isländischen Unternehmen mit langjähriger Erfahrung im Outdoor Bereich durchgeführt. IslandReisen.info ist Vermittler und übernimmt somit keinerlei Haftung.

>> Detailprogramm ansehen <<

Tagesablauf:

1. Tag

Nach erfolgter Eigenanreise werden Sie in Isafjördur gegen 19:00 abgeholt. Ein 2-4 stündiger Seegeltrip bringt Sie nach Hesteyri in das Hornstrandir Nature Reserve. Entspannung oder Aktivitäten mit dem Motorschlauchboot stehen am heutigen Tage noch am Programm. Wer Lust hat kann noch an diesem Tag eine kurze Skitour im Licht der Mitternachtssonn erleben.

2. Tag

Am Morgen wird ausgiebig mit der Lawinenausrüstung geübt sowie eine Rettungsübung abgehalten. Danach wird der erste Gipfel in Angriff genommen. Die heutige Skitour von Hesteyrarfjordur nach Veidileysufjordur bietet einen einfachen Aufstieg mit varianten reichen Abfahrten. Wir will kann die steilste Abfahrt dieser Tour mit 50 Grad Neigung wagen. Abendessen gibt es am heutigen Tag in Veidileysufjordur.

 3. Tag

Heute wird auf den Gipfeln über dem Lonafjordur (Lagoon Fjord) getourt. Es werden an diesem Tag mehrere traumhafte Höhen erklommen bevor auf dem Segelboot Entspannung belohnt.

IMG_6906-komp

4. Tag

Am heutigen Skitag wird beim traumhaften Rangali geankert. Meist bleiben wir hier 2 Tage, da dies ein ausgezeichneter Startpunkt für Skitouren ist. Eine Tour führt Sie zu den Snokur Bergen von denen man einen grandiosen Blick auf die Ostseite der Hornstrandir hat. Meist bietet sich die Möglichkeit frische Muscheln fürs Aprés Ski zu besorgen.

5. Tag

Am heutigen Tourentag quert man zum Hrafnfjördur (Raben Fjord). Eine geniale Bergflanke lädt zur Abfahrt ein. Auch der Ankerplatz ist an diesem Tag wieder sensationell.

6. Tag

Sie erleben eine abschließende Tour vor dem Segeltrip zurück nach Isafjördur. Die Ankunft ist gegen 16:00 geplant. Der letzte Flug von Isafjördur nach Reykjavik kann problemlos erreicht werden.

IMG_9385-komp

Skitour & Segelboot (6 Tage) anfragen
Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon*
Bevorzugter Abflughafen*
Anzahl der Reiseteilnehmer*
Anreisetag
Abreisetag
Zusatzinfo, Wünsche, Fragen

Please leave this field empty.

Kontakt:
IslandReisen.info
Christopher Pier
Tel.: +43 676 4040044
Fax: +43 676 3083853
E-Mail: office@islandreisen.info